Impressum | Anfahrt

Pressemeldungen

HAFNENKINO HAMBURG: Unmittelbar an der Hafenkante liegt in einzigartiger Lage das „Watergate“, einer der interessantesten Hotspots der Hansestadt Hamburg.

Hafenkino Hamburg Bericht PDF (224 KB)

Watergate Dallmayr Hafenkino St. Pauli Landungsbrücken

DIE BESTEN RESTAURANTS, das Watergate im PRINZ TOPGUIDE 2013.

Die Elbmeile: Ausflugsziel und Shopping-Hotspot. Die schönsten Cafés, coolsten Bars, abgesagtesten Restaurants und Läden am Strom. Und das Watergate ist wie gewohnt dabei.

DIE BESTEN RESTAURANTS, das Watergate im PRINZ TOPGUIDE 2013.

 

 

Urlaub zu Hause, so die OXMOX über das Watergate.

Unmittelbar an der „Hafenkante“ liegt einer der interessantesten Hotspots der Hansestadt: An den Landungsbrücken auf einem schwimmenden Ponton, usw. ...

Urlaub zu Hause, so die OXMOX über das Watergate.

 

SÜSSES HAMBURG im Watergate


Im Hardcover Buch von / Katrin Hainke / Alexandra Lambers / Ulrike Kirmse erscheint das WATERGATE auf Seite 66, das Buch ist im Hardcover 24,1 x 27,6 cm eingebunden und bei uns vor Ort erhältlich.

Ein Fest für Süßschnäbel: Hamburgs süße Ecken auf einen Blick!

PDF mit dem kompletten Artikel zum nachlesen. (209 KB)


SÜSSES HAMBURG im Watergate Umschlag SÜSSES HAMBURG im Watergate Seite 67

 

Mehr Hafen geht nicht: Im Watergate sitzt man mitten im Geschehen. Ein Artikel aus der Zeitschrift: Alster | Elbe | Metropole Hamburg 2009

PDF (293 KB)

Magisches Blau 2009

PDF (933 KB)

Cruise Days 2008

Bei uns saßen Sie in der ersten Reihe während der Hamburger Cruise Days 2008. In den PDF‘s finden Sie Zeitungsartikel über uns aus Sonderausgaben zu den Hamburger Cruise Days.

Zur Webseite

Scholle, Sushi & Sambuca

PDF (277 KB)

Souther Splash mit Elbblubbern

Ein Artikel aus einem Restaurantführer über uns.

PDF (520 KB)

So nah dran wie möglich

PDF (115 KB)

So lecker ist es in den Touri-Cafés

Welches serviert den besten Kuchen oder den frischesten Kaffee? Und wo bleibt den Kunden beim Blick auf die Rechnung der letzte Krümel im Hals stecken? MOPO-Reporterin Laura Keßler machte den großen Test.

PDF (42 KB) | MoPoArchiv

So schön sind die neuen Landungsbrücken

Sie sind Hamburgs Visitenkarte für Besucher aus aller Welt. Doch die Landungsbrücken mit ihrem 50er-Jahre-Charme wirkten lange "muffig und altbacken", rügte Wirtschaftssenator Thomas Mirow (SPD). Davon kann nach dem Umbau nun keine Rede mehr sein. Stahl, Glas, Designer-Lampen - die Hafenpromenade hat sich zu einer echten Flaniermeile entwickelt.

PDF (14 KB) | MoPoArchiv